Eat out(side) – der neue Trend zum Outdoor-Kochen

cunkitchen-by-jokodomus_2_photo-jokodomus_blog
┬ę jokodomus

Gemeinsames Essen hat ├╝berall auf der Welt einen traditionell hohen Stellenwert. Seit einigen Jahren erfreut sich aber auch das gemeinsame Kochen einer wachsenden Beliebtheit. Offen geplante Grundrisse, bei denen K├╝che, Ess- und Wohnzimmer ineinander ├╝bergehen, zeugen davon. Doch nun geht das Kochen in gro├čer Runde noch einen Schritt weiter ÔÇô n├Ąmlich ins Freie. W├Ąhrend in S├╝deuropa schon fr├╝her H├Ąuser mit einer Au├čenk├╝che geplant wurden, bildet sich dieser Trend nun langsam auch im nicht ganz so sonnenverw├Âhnten Mittel- und Nordeuropa heraus. Denn: Was gibt es Sch├Âneres, als an langen, lauen Sommerabenden mit Freunden drau├čen zu kochen┬áund┬ázu essen?

Kommunikationszentrale K├╝che

Foto-1-AMK-PR-Smartes-kuechenmanagement_blog
Apps vernetzten Einbauger├Ąten und verschaffen auch bei technischen St├Ârungen schnelle Abhilfe.
(Foto: AMK)

Die neue Lifestylek├╝che als smarte Kommunikationszentrale? Intelligentes und flexibles K├╝chen- und Haushaltsmanagement geht ganz einfach! Alles was man daf├╝r ben├Âtigt ist bereits vorhanden: netzwerkf├Ąhige Hausger├Ąte, WLAN und ein mobiles Endger├Ąt mit den entsprechenden Apps.