Die Traumküche der Deutschen: diese Farben, Formen, Materialien und Funktionen liegen im Trend

Jeder Küche liegt eine individuelle Planung zugrunde – denn kaum ein Raum gleicht dem anderen, und vor allem der persönliche Geschmack des Endkonsumenten sorgt dafür, dass Küchen echte „Individuen“ sind. Gelenkt von der Entwicklungskompetenz der Zulieferer der Küchenmöbelhersteller und allgemeinen Trends bieten die Küchenmöbelproduzenten mit jeder aktualisierten Kollektion Modelle mit neue Farben, Formen, Materialien und Funktionen. Doch was wünscht sich der deutsche Küchenkäufer tatsächlich? Worauf legt er Wert bei einem Küchenkauf und wie müssen die entsprechenden Geräte beschaffen sein?

„House and More“, die Kundenzeitschrift der Schwäbisch Hall mit einer Auflage von fast 2,2 Millionen Heften pro Ausgabe, wollte es genau wissen und arbeitete in Kooperation mit dem neuen internationalen Küchenevent „LivingKitchen“ einen Fragebogen mit 15 Punkten aus. Dieser lag der November-Ausgabe der „House and More“ bei, in der die Leser aufgefordert wurden, den ausgefüllten Bogen einzuschicken. Die Resonanz war enorm: Mehr als 12.000 Einsendungen beziehungsweise Online-Fragebögen erreichten die Redaktion.

Aus den Ergebnissen der Umfrage kreierten die beiden Kooperationspartner gemeinsam mit Alno und Bosch die „Traumküche 2011“, die im Januar auf der Premierenveranstaltung der „LivingKitchen“ nicht nur ausgestellt, sondern auch unter den Teilnehmern der Umfrage verlost wurde.

Die Auswertung der Fragebögen und die entsprechende Umsetzung der Wünsche bezüglich Einrichtung und Ausstattung einer Küche brachten teilweise erstaunliche Ergebnisse zutage:

1. Durchschnittlich stehen Hausbesitzern 16 qm für die Küche zur Verfügung.

2. 56% wollen eine Küche in einem geschlossenen Raum obwohl offene Wohnkonzepte stark von der Branche beworben werden.

3. Nur 53% hätten gerne ein Wohnküche, 47% sehen die Küchen als reinen Arbeitsbereich.

4. 48% bezeichnen Ihren Möbelgeschmack als zeitlos und traditionell, 43% sagen ihr Geschmack sei modern und designbetont und nur 9% mögen rustikale Küchen.

5. 28% bevorzugen eine weiße Küche, 25% mögen Pastellfarben, 2% Brauntöne. Kräftige Farben und schwarz sind wenig beliebt.

6. Die Mehrheit favorisiert unifarbene Hochglanzfronten, 11% würden Holzdekore vorziehen, für 20% käme eine Küche aus Massivholz infrage. Glas als Bestandteil einer Küche erfreut sich wenig Beliebtheit.

7. Die Arbeitsfläche sollte für die meisten aus Granit oder Naturstein sein.

8. Die wichtigsten Elektrogeräte sind für die meisten: Herd mit Backofen, Dunstabzug, Spülmaschinen und Kühlschrank. 75% wünschen sich zudem eine Mikrowelle.

9. 90% achten sehr stark auf Qualität.

Die Traumküche wurde entsprechend den Ergebnissen der Befragung geplant und gebaut von Alno in Kooperation mit Bosch. Die Übergabe an den Gewinner erfolgte auf der LivingKitchen 2011.

Das nächste Messedoppel imm cologne // LivingKitchen findet vom 14. bis 20. Januar 2013 in Köln statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.