Mit dem „AMK Ratgeber Küche“ auf direktem Weg zur Traumküche

Der Ratgeber Küche 2011. (Foto: AMK)

Eine Küche ist weit mehr als nur ein Ort, an dem gekocht wird – sie ist pure Lebensfreude und häufig der Dreh- und Angelpunkt eines Haushaltes. Doch die perfekte Küche, die jahrelang Freude in Bezug auf Bedienbarkeit, Ergonomie und Ausstattung bereitet, sollte sorgfältig geplant sein. Bei einer der größten Investitionen im Privathaushalt muss vieles beachtet werden, damit der individuelle Kü­chentraum vollends und langfristig in Erfüllung geht. Die Arbeitsgemein­schaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) als Fachverband der gesamten Küchenbranche hat ihr gesamtes Wissen gebündelt und stellt ab sofort Kücheninteressenten den komplett überarbeiteten „AMK Ratgeber Kü­che“ zur Verfügung.

Der „AMK Ratgeber Küche“ ist fast schon ein Klassiker, der seit den 80er Jahren in insgesamt zwölf Ausgaben in Millionenauflage erschien. In den vergangenen Monaten ist nun das neue 75-seitige Werk entstan­den, welches dem Endkunden von der ersten Idee des Küchenkaufes bis hin zur Auf­planung begleitet und mit Rat und Tat zur Seite steht. „Wir haben das über 55-jährige Branchenwissen der AMK verbunden mit neuesten Trends und Entwicklungen. Das Ergebnis ist Küchen-Know-how pur“, so Frank Hüther, der AMK-Geschäftsführer. „Wir vermitteln einen herstellerunabhängigen Überblick, welche Vorzüge eine neue Kü­che hat und worauf beim Küchenkauf zu achten ist. Zur eigenen Traum­küche ist es dann nicht mehr weit.“

Eine Besonderheit des „AMK Ratgeber Küche“ ist die Unabhängigkeit von konkreten Herstellern. Trotz der großen Mitgliederzahl der AMK aus den verschiedensten Bereichen von Küchenmöbelherstellern über Ge­räteproduzenten bis hin zu Zubehörherstellern und Zulieferern gibt es in dem Ratgeber keine Marken- oder Produktpräferenzen. Vielmehr wird ein einzigartiger und zugleich objektiver Überblick vermittelt, welche Möglichkeiten aktuelle Küchenausstattungen bieten. Darüber hinaus beschäftigt sich der Ratgeber mit vielen Fragestellungen, die im Vorfeld des Küchenkaufes entstehen und vermittelt hilfreiche Expertentipps. Die perfekte Grundlage für ein Planungsgespräch im Küchenfachhandel.

Ein Highlight für alle, die noch an ihrer alten Küche hängen, dürfte der Vergleich „Aus alt mach neu“ sein, der anhand konkreter Beispiele auf­zeigt, wie moderne Küchenplanungen gegenüber ihren Vorläufermodel­len auf den ersten Blick punkten. Oder wie heute Küchen bereits im mittleren Preissegment auf die ergonomischen Bedürfnisse der Küchen­käufer maßgeschneidert werden können. Auch dem Thema Umwelt und Ressourcenschonung wurde sich ausführlich gewidmet. Auf vielen Sei­ten werden moderne Elektrogeräte präsentiert, die nicht nur mit extrem sparsamen Verbräuchen einen Neukauf oder Austausch sinnvoll er­scheinen lassen, sondern auch durch zahlreiche Komforteigenschaften den Profikoch in jedem wecken.

Kücheninteressierte erhalten den 75-seitigen „AMK Ratgeber Küche“ im teilnehmenden Küchenfachhandel. Darüber hinaus kann der Ratgeber direkt bei der AMK – telefonisch unter +49 (0) 621 85 06 116, per Mail unter info@amk.de oder im Internet unter www.amk.de – gegen eine Schutzgebühr von Euro 5,00 zzgl. Versandkosten (Euro 1,45) bestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.