Starköche und umfassendes Eventprogramm auf der LivingKitchen 2013: 35 Kölner Restaurants nehmen an Gourmet-Aktion teil

Die LivingKitchen zeigt die aktuellen Küchentrends – und bietet dazu ein spannendes Live-Programm. Tolle Kochshows mit renommierten Köchen und prominenten „Küchenhelfern“, informative Fachvorträge sowie tolle Menüs in kooperierenden Restaurants in ganz Köln – das sind die Gründe, warum die LivingKitchen als das internationale Küchenevent bezeichnet wird. Den Beweis tritt die Messe jetzt an.

Wenn die LivingKitchen ihre Türen öffnet, können die Messebesucher sich nicht nur auf spannende Produktinnovationen freuen, sondern auch auf ein Eventprogramm, das seinesgleichen sucht. Insgesamt zeigen über 180 Aussteller mit ihren Neuheiten im Bereich Küchenmöbel und Einbaugeräte bis hin zu Spülen, Armaturen, Arbeitsplatten, Licht und Accessoires, was zurzeit in der Küche angesagt ist. „Für die zweite Veranstaltung der LivingKitchen im Januar 2013 ist uns gelungen, das Rahmenprogramm gegenüber der Premierenveranstaltung im Jahr 2011 noch ein wenig zu verfeinern. Damit meine ich nicht nur unser Angebot auf der Eventfläche Cooktainment und die Gourmet-Aktion ‚In Köln kocht das Leben‘, sondern auch die attraktiven Shows auf den Ständen der Aussteller“, freut sich Eike Fuchs, Projektmanager LivingKitchen.

Im Mittelpunkt der Eventfläche Cooktainment in der Passage zwischen Halle 4 und 5 stehen renommierte Köche wie Johann Lafer, Frank Rosin, Nelson Müller sowie das Improvisations-Duo Mirko Reeh und André Großfeld. Sie werden ihr Publikum entweder mit Live-Cooking oder einem Kochseminar begeistern. Abgerundet wird das Programm durch Vorträge von Rick Mulligan, der einen Trendausblick gibt, und dem Food Consultant Reinhard-Karl Üblacker, der seine Tipps zu gesundem Essen live in einer Kochshow präsentieren wird.

Natürlich soll die LivingKitchen an den Publikumstagen von Freitag bis Samstag zu einem unterhaltsamen Event für die ganze Familie werden. Deshalb gibt es nicht nur Kochshows für Große, sondern im Kids Kochstudio von Monika Werner auch Leckeres und viel Spaß für die Kleinen.

Ebenfalls an den Publikumstagen werden einige Sterneköche mit einem Prominenten aus Film und Fernsehen auftreten. Sönke Wortmann, Annette Frier, Eva Brenner, Nina Ruge, Maite Kelly und Peer Kusmagk werden den Profis unter-stützend und unterhaltend zur Seite stehen. Denn natürlich gilt auch auf der LivingKitchen, dass Kochen zu zweit bekanntermaßen einfach mehr Spaß macht. Auch dem Publikum wird die kurzweilige und informative Unterhaltung gefallen.

Neben der Eventfläche Cooktainment finden viele Kochshows auf den Ständen der Aussteller statt. Zum Beispiel kochen Alfons Schuhbeck, Christian Heinze und Jürgen Koch für Siemens, Stefan Wiertz für Garant, Chakal für Cosentino, Björn Freitag und Christian Mittermeier für Electrolux Die renommierten Profiköche vermitteln Kochlust in Perfektion und bereiten nebenbei leckere Köstlichkeiten zu.

Das Besondere an der LivingKitchen: Schon vor Messebeginn können sich die Kölner, aber auch Fachbesucher der Messe oder Touristen auf kulinarische Höhenflüge einstellen. 35 Restaurants nehmen an der Aktion „In Köln kocht das Leben“ statt und bieten vom 2. bis zum 20. Januar 2013 exklusive Menüs an. „Mit dieser Aktion wird die LivingKitchen zu einer wirklich runden Sache: Denn so macht das internationale Küchenevent nicht nur in den drei Messehallen Lust auf Kochen, sondern in ganz Köln“, erklärt Eike Fuchs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.