Positive Stimmung in den Hallen: perfekter Start in eine vielversprechende Messewoche

K├Âln ist wieder Hauptstadt der weltweiten Einrichtungsbranche. Das belegen nicht nur die vielen innovativen Produkte der Aussteller, sondern auch die Aussagen der begeisterten Besucher. Die positive Stimmung in den Hallen spiegelt sich auch im ersten Res├╝mee des Vorsitzenden der Gesch├Ąftsf├╝hrung Gerald B├Âse wider. „Wir k├Ânnen ein deutliches zweistelliges Besucherplus verzeichnen und – f├╝r mich besonders erfreulich – haben wir auch im Ausland signifikant zulegen k├Ânnen. Das nenne ich einen perfekten Start in eine vielversprechende Messewoche.“ Verantwortlich f├╝r dieses Ergebnis ist auch das neue internationale K├╝chenevent LivingKitchen, das gestern erfolgreich Premiere feierte und so f├╝r zus├Ątzliches Besucher- und Medieninteresse sorgt.“

Traditionell beginnt das „M├Âbeljahr“ mit der Weltleitmesse imm cologne. Rund 1.200 Aussteller aus aller Welt pr├Ąsentieren in den ausgebuchten Messehallen bis zum Sonntag die neuen Einrichtungstrends. Es ist die Neuheitenshow mit mehr als 100.000 M├Âbeln. In diesem Jahr wieder mit dabei: Die K├╝chenbranche. Die drei Hallen machen Lust auf Kochen und bieten alles rund um K├╝chenm├Âbel, Einbauger├Ąte und Zubeh├Âr.

Die K├╝che als Spiegelbild der Technik: die Entwicklungsgeschichte der modernen K├╝che

Typische K├╝cheneinrichtung der 1920er Jahre. (Foto: AMK)
Typische K├╝cheneinrichtung der 1920er Jahre. (Foto: AMK)

Die moderne K├╝che ist die Seele der Wohnung. Sie ist Kommunikationszentrale und sie ist ja auch zum Kochen da. Kochen ist ein Megatrend. Doch das war nicht immer so. Frank H├╝ther, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne K├╝che e.V. (AMK) aus Mannheim, wirft einen Blick auf die Entwicklungsgeschichte der modernen K├╝che. ÔÇ×Die K├╝che ist stets Spiegelbild der Technik. Ein Blick in die Vergangenheit ├Âffnet uns den Blick in die ZukunftÔÇť, wei├č H├╝ther und f├╝gt hinzu: ÔÇ×Die spannende Geschichte der K├╝che, die Erfindung der ersten Einbauk├╝che in Deutschland, zeigt uns auch die M├Âglichkeiten f├╝r die ZukunftÔÇť.

Die wichtigsten Merkmale moderner K├╝chen

├ästhetisch, wohnlich und funktional: Bei dieser K├╝che kann man sich an den samtigen Lackfronten nicht nur erfreuen, sondern die Eleganz der Oberfl├Ąche auch haptisch f├╝hlen. Die energieeffizienten Ger├Ąte wurden in ergonomischer Sichtweite eingebaut. Die Fronten ├Âffnen sich auf sanften Fingerdruck. Foto AMK.
├ästhetisch, wohnlich und funktional: Bei dieser K├╝che kann man sich an den samtigen Lackfronten nicht nur erfreuen, sondern die Eleganz der Oberfl├Ąche auch haptisch f├╝hlen. Die energieeffizienten Ger├Ąte wurden in ergonomischer Sichtweite eingebaut. Die Fronten ├Âffnen sich auf sanften Fingerdruck. Foto AMK.

Kein Lebensraum hat sich so grundlegend gewandelt, wie die K├╝che. Sie steht heute als Synonym f├╝r ein neues Wohnkonzept und Lebensgef├╝hl. Der Branchenverband Arbeitsgemeinschaft Die Moderne K├╝che e.V. (AMK), Mannheim, skizziert die wichtigsten Merkmale moderner K├╝chen.

Der Stellenwert der Einbauk├╝che innerhalb des gesamten Wohnumfeldes hat eine starke Aufwertung erfahren. Statt sie hinter verschlossenen T├╝ren vor fremden Blicken zu verbergen, ist die K├╝che heute ein Forum f├╝r Geselligkeit, Genuss und multimediale Interaktion. Ein Zentrum des Wohnens und Erlebens, ein Treffpunkt f├╝r lukullische Events, eine repr├Ąsentative Plattform, die man gerne zeigt und mit anderen teilt. ÔÇ×Das liegt daran, dass eine moderne K├╝che alle Sinne anspricht und umschmeichelt sowie an den vielen Innovationen der letzten JahreÔÇť, sagt AMK-Gesch├Ąftsf├╝hrer Frank H├╝ther. ÔÇ×Was eine moderne K├╝che ausmacht, zeigt sich an sechs Merkmalen: Ruhe, Klarheit, Nat├╝rlichkeit, Komfort, Ergonomie und Effizienz.ÔÇť