Harmonie von Küche und Wohnraum

LK03_2017_Leicht_Concrete_Foto1_blog
© Leicht

Was eigentlich eher für Straßen, Brücken oder Hauswände gedacht war, erobert seit einiger Zeit auch immer mehr den Wohnraum: Beton. Leicht Küchen hat den aufstrebenden Werkstoff mit seiner angenehmen Oberflächenwirkung mit Glas und Holz kombiniert und so eine lebendige Küchenarchitektur geschaffen. Jetzt wurde das Küchenmodell Concrete um eine Kochinsel mit integriertem Esstisch erweitert.

Mix & Match: Trend zu Materialkombinationen

Foto-1-AMK-PR-Auch-die-Optik-zaehlt_blog
Wohnlich gemütlich und ein Hingucker für die ganze Familie: Eine Küche in Holzoptik sorgt für ein gemütliches, wohnliches aber auch modernes Ambiente. (Foto: AMK)

Geplante Küchen „von der Stange“ waren gestern – Der moderne Küchenbesitzer wünscht sich stattdessen volle Gestaltungsfreiheit, mit der er seinem individuellen Geschmack und seinen Vorlieben gerecht werden kann. Neben den Faktoren Arbeitsoptimierung, Energieeffizienz und Ergonomie steht vor allem die Optik im Mittelpunkt. Immer mehr Menschen bevorzugen dabei die offene Wohnküche, die mit dem Ess- und Wohnbereich verbunden ist: „Die moderne Küche ist heute nicht mehr in einem kleinen Raum versteckt, sondern präsentiert sich im offenen Grundriss jedem Gast ganz unwillkürlich“, erläutert Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK).