LivingKitchen macht Lust auf neue K├╝chen: 175 Aussteller und drei Hallen bieten jede Menge Neuheiten

In modernen Wohnungen ist die klassische 3er- bzw. 2er-Aufteilung – Wohnzimmer, Esszimmer, K├╝che – pass├ę. Sie l├Âst sich auf zugunsten offener Wohn-/Erlebnislandschaften mit flie├čenden ├ťberg├Ąngen zwischen Entertainment, Multimedia, Ern├Ąhrung, Geselligkeit sowie k├Ârperlicher, geistiger und seelischer Entspannung.

Die K├╝che von heute steht f├╝r ein v├Âllig neues Lebensgef├╝hl: F├╝r Pluralismus und Einzigartigkeit anstelle von K├╝cheneinerlei. Originalit├Ąt und Individualit├Ąt statt Konformit├Ąt. Sie ist ein Symbol f├╝r Lifestyle, Gesundheit und Wellness, und nicht nur ein Raum, in dem man lediglich kocht und seinen Hunger stillt.

Ergonomie, Funktionalit├Ąt, Energieeffizienz, technische Faszination und Komfort sind heute die zentralen Merkmale moderner K├╝chen – die reine Zweckm├Ą├čigkeit geh├Ârt der Vergangenheit an. Eine moderne K├╝che ist ├Ąsthetisch, wertbest├Ąndig und stilvoll, anstatt nur modisch. Und das sind nur einige der Features, die moderne K├╝chen heute in das Umfeld ihrer K├Ąufer transportieren.

ÔÇ×Tag der K├╝cheÔÇť 2012: bundesweiter Aktionstag am Samstag, den 8. September 2012

Sie denken ├╝ber den Kauf einer neuen K├╝che nach? Sie wollen sich die neuesten technischen Entwicklungen im K├╝chenbereich nicht entgehen lassen? Sie m├Âchten wissen, wie hoch ihre Arbeitsplatte zur Vorbereitung von Speisen wirklich sein muss? Und wie tief heutzutage ein Sp├╝lbecken eingebaut wird? Kommen Sie zum diesj├Ąhrigen ÔÇ×Tag der K├╝cheÔÇť und finden Antworten auf all diese Fragen! Bereits zum dreizehnten Mal findet der von der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne K├╝che (AMK) ins Leben gerufene ÔÇ×Tag der K├╝cheÔÇť in diesem Jahr am Samstag, den 8. September, bundesweit statt.

Die richtige Arbeitsh├Âhe beim K├╝chenkauf entscheidet: ÔÇ×AMK ergonoMeter┬ęÔÇť von Henning Krautmacher der ├ľffentlichkeit vorgestellt

Pr├Ąsentierten das ÔÇ×AMK ergonoMeter┬ęÔÇťjetzt der ├ľffentlichkeit: Henning Krautmacher, Hans Heiliger und Frank H├╝ther (von links nach rechts). (Foto: AMK)
Pr├Ąsentierten das ÔÇ×AMK ergonoMeter┬ęÔÇťjetzt der ├ľffentlichkeit: Henning Krautmacher, Hans Heiliger und Frank H├╝ther (von links nach rechts). (Foto: AMK)

Die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne K├╝che (AMK) mit Sitz in Mannheim hat jetzt das ÔÇ×AMK ergonoMeter┬ęÔÇťin einem renommierten K├Âlner K├╝chenstudio der ├ľffentlichkeit pr├Ąsentiert. Drei Monate nach Markteinf├╝hrung zeigt sich die wachsende Aufmerksamkeit von Kundenseite und die steigende Nachfrage im Fachhandel.

ÔÇ×Die K├Ąufer vertrauen dem neuen Messverfahren. Immer mehr K├Ąufer erwarten daher die Anwendung des AMK ergonoMeters bei Ihrer Kaufentscheidung, denn sie wissen, wie wichtig die richtige Arbeitsh├Âhe gerade bei K├╝chenarbeitsfl├Ąchen istÔÇť, erl├Ąutert Frank H├╝ther, Gesch├Ąftsf├╝hrer der AMK, der darauf hinweist, dass der gute Fachhandel mit dem neuen Messger├Ąt beim K├╝chenkauf optimal ber├Ąt.