LivingKitchen-Premiere ├╝bertrifft alle Erwartungen ÔÇô volle G├Ąnge, volle St├Ąnde, gute Gesch├Ąfte

Hier kocht das Leben ÔÇô viel besser kann man es nicht beschreiben, was sich in sieben Tagen in den Hallen der Koelnmesse sowie im K├Âlner Umfeld abspielte. Fachbesucher und Privatbesucher aus der ganzen Welt hatten Appetit auf neue K├╝chen, Einbauger├Ąte und Zubeh├Âr. Verw├Âhnt mit einem exzellent besetzten Rahmenprogramm aus Stark├Âchen, Promis und Shows hat der Lebensmittelpunkt K├╝che in K├Âln eine neue Heimat gefunden. ÔÇ×Die K├╝che hat sich mit diesem starken Auftritt in K├Âln zur├╝ckgemeldetÔÇť, so Gerald B├Âse, Vorsitzender der Gesch├Ąftsf├╝hrung der Koelnmesse. ÔÇ×Nach dieser fulminanten Premierenveranstaltung freue ich mich schon heute auf eine Fortsetzung in 2013ÔÇť, so der Vorsitzende der Gesch├Ąftsf├╝hrung weiter.

Die einzigartige Kombination aus Einrichtungs- und K├╝chenwelten ├╝berzeugten sowohl die Fachbesucher als auch die Endverbraucher. Besonders der Mix aus innovativen Herstellerpr├Ąsentationen, spektakul├Ąren Koch-Shows sowie attraktivem Mitmach-Programm begeisterte. Der hervorragende Besucherzuspruch w├Ąhrend der ganzen Messewoche sorgte f├╝r strahlende Gesichter bei den Herstellern. Besonders die hohe Qualit├Ąt der Fachbesucher wurde gelobt. Rund 82 Prozent der internationalen Besucher waren am Entscheidungsprozess ihres Unternehmens beteiligt. 138.000 Facheink├Ąufer und Privatbesucher aus 128 L├Ąndern kamen in die Messehallen der imm cologne // LivingKitchen. Das sind rd. 38 Prozent mehr als bei der Vorveranstaltung (imm cologne 2010).

EWE K├╝chen ist der 100ste LivingKitchen-Aussteller

Sieben Monate, oder 211 Tage vor ihrem Startschuss hat die LivingKitchen ein wichtigen Meilenstein erreicht: Mit dem ├Âsterreichischen Unternehmen EWE K├╝chen aus Wels hat der 100ste Aussteller seine Teilnahme an dem neuen K├╝chen-Event im kommenden Januar (18. –┬á 23. Januar 2011) zugesichert. „Dass wir bereits jetzt die magische Zahl von 100 Ausstellern erreicht haben, ist ein deutliches Zeichen dass wir mit der LivingKitchen ins Schwarze getroffen haben. Die Anmeldung aus ├ľsterreich zeigt aber auch, dass wir in den verbleibenden Monaten die internationale Ausstellerschaft vergr├Â├čern k├Ânnen. Ich halte inzwischen eine Ausstellerzahl von 120 Firmen f├╝r m├Âglich“, so Gerald B├Âse, Vorsitzender der Gesch├Ąftsf├╝hrung der Koelnmesse GmbH.

„Die Teilnahme von EWE als Teil des Nobia-Konzerns freut uns nat├╝rlich und belegt die Einsch├Ątzung, dass wir derzeit viele weitere aussichtsreiche Gespr├Ąche im Ausland f├╝hren“, erg├Ąnzt Frank Haubold, Projektmanager der LivingKitchen.