Ein voller Messeerfolg: LivingKitchen 2013 begeistert die internationale Küchenbranche

Schon vor dem letzten Messetag am 20. Januar steht fest: Köln hat sich als internationaler Anlaufpunkt für die Küchenbranche etabliert. Beste Stimmung unter den Unternehmen und Besuchern sowie Neuheiten und Trends so weit das Auge reichte – die LivingKitchen 2013 hat sich als Ausstellungsformat eindrucksvoll bestätigt und in vielen Bereichen Bestnoten verliehen. „Die zweite Ausgabe der LivingKitchen war ein wirklicher Erfolg. Sieben hervorragende Tage liegen hinter uns, in denen der Lebensmittelpunkt Küche seine Heimat in Köln endgültig gefunden hat.“, so der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse Gerald Böse. „In den drei Messehallen hat die Branche erneut bewiesen, wie viel Innovationskraft, Designanspruch und Qualität in ihr steckt. Ich bin mir sicher, dass sich dies in den kommenden Monaten sehr positiv in den Auftragsbüchern unserer Aussteller widerspiegeln wird.

Die LivingKitchen ist damit nicht nur Trend-, Innovations- und Designschmiede, sondern auch die wichtigste Businessplattform im weltweiten Küchenmarkt.“ Dies konnte AMK-Geschäftsführer Frank Hüther nur bestätigen: „Die LivingKitchen 2013 ist der erhoffte und hoch verdiente gemeinsame Erfolg von Küchenbranche und Koelnmesse: Ein internationales Küchenevent der Extraklasse.“

Starköche und umfassendes Eventprogramm auf der LivingKitchen 2013: 35 Kölner Restaurants nehmen an Gourmet-Aktion teil

Die LivingKitchen zeigt die aktuellen Küchentrends – und bietet dazu ein spannendes Live-Programm. Tolle Kochshows mit renommierten Köchen und prominenten „Küchenhelfern“, informative Fachvorträge sowie tolle Menüs in kooperierenden Restaurants in ganz Köln – das sind die Gründe, warum die LivingKitchen als das internationale Küchenevent bezeichnet wird. Den Beweis tritt die Messe jetzt an.

Wenn die LivingKitchen ihre Türen öffnet, können die Messebesucher sich nicht nur auf spannende Produktinnovationen freuen, sondern auch auf ein Eventprogramm, das seinesgleichen sucht. Insgesamt zeigen über 180 Aussteller mit ihren Neuheiten im Bereich Küchenmöbel und Einbaugeräte bis hin zu Spülen, Armaturen, Arbeitsplatten, Licht und Accessoires, was zurzeit in der Küche angesagt ist. „Für die zweite Veranstaltung der LivingKitchen im Januar 2013 ist uns gelungen, das Rahmenprogramm gegenüber der Premierenveranstaltung im Jahr 2011 noch ein wenig zu verfeinern. Damit meine ich nicht nur unser Angebot auf der Eventfläche Cooktainment und die Gourmet-Aktion ‚In Köln kocht das Leben‘, sondern auch die attraktiven Shows auf den Ständen der Aussteller“, freut sich Eike Fuchs, Projektmanager LivingKitchen.