F├╝r ein perfektes Raumklima

Ergonomische Kopffrei-Wandhaube mit drei Leistungsstufen plus Intensivstufe. Die Steuerung erfolgt wahlweise im Automatikbetrieb (per Ultraschall-Sensor) oder manuell. (Foto: Neff)
Ergonomische Kopffrei-Wandhaube mit drei Leistungsstufen plus Intensivstufe. Die Steuerung erfolgt wahlweise im Automatikbetrieb (per Ultraschall-Sensor) oder manuell. (Foto: Neff)

Nichts tr├Ągt so entscheidend zur Verbesserung der Luftqualit├Ąt und des individuellen Wohlgef├╝hls in der K├╝che bei, wie ein individuell abgestimmtes L├╝ftungskonzept. Abluft-Dunstabzugshauben gl├Ąnzen hier mit einer ganzen Reihe von Vorz├╝gen.

K├Âstlich frisch, vielseitig und gesund

Die Steuerung dieses Einbau-Dampfbackofens erfolgt kinderleicht und intuitiv ÔÇô dank der Dialog-Elektronik mit Klartextanzeige. 70 Automatikprogramme sorgen f├╝r jede Menge Abwechslung auf dem Speiseplan. Foto: AMK

Eine gut geplante K├╝che ist wie ein kleiner Gourmet-Tempel. Alles greift perfekt ineinander ÔÇô das Ergebnis ist ein Fest der Sinne auf hohem Niveau. Dazu muss man weder t├Ąglich einkaufen gehen, noch ein Profi-Koch sein.

Eine gesundheitsbewusste Ern├Ąhrung ist weder aufwendig, noch kompliziert, wei├č Frank H├╝ther, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne K├╝che e.V. (AMK), Mannheim, der selbst sehr gerne kocht. ÔÇ×Die innovativen Technologien und vielf├Ąltigen Funktionen moderner Hausger├Ąte f├Ârdern sie geradezu auf eine angenehme und intuitive Art.ÔÇť Beispielsweise die neuen K├Ąlteger├Ąte: Musste man fr├╝her t├Ąglich frisch einkaufen und empfindliche Lebensmittel, wie Fisch und Fleisch, sofort weiter verarbeiten, gen├╝gt heute das Lagern in der entsprechenden Frischk├╝hlzone bei Temperaturen um die Null Grad Celsius und bei bis zu 50 % Luftfeuchtigkeit.

Energieeffizienz lohnt sich!

Superschnell und effizient ist das Kochen mit Induktion. Die innovative Steuerung der Kochzonen erfolgt hier ├╝ber kleine magnetische Scheiben nach dem MP3-Player-Prinzip: Einfach sanft mit dem Finger ber├╝hren und drehen. Foto: AMK

„Die Natur arbeitet nach dem Effizienz-Prinzip ÔÇô moderne Hausger├Ąte ebenso. Daher lohnt es sich f├╝r Konsumenten, bei der Anschaffung neuer Elektro-Gro├čger├Ąte energieeffiziente Produkte zu w├ĄhlenÔÇť, sagt Frank H├╝ther, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne K├╝che e.V. (AMK), Mannheim.

Ein Premium-Geschirrsp├╝ler bringt 14 Ma├čgedecke mit nur sieben Litern Wasser wieder auf Hochglanz. Das entspricht dem Inhalt einer mittelgro├čen Gie├čkanne. Der Stromverbrauch f├╝r dieses Top-Sp├╝l- und Trockenergebnis liegt deutlich unter einer Kilowattstunde. Ein alter Geschirrsp├╝ler ben├Âtigt daf├╝r fast dreimal so viel Wasser und doppelt so viel Strom.