K├Âchelnde M├Âbelt├╝rme: Innovatives K├╝chenkonzept von Philippe Starck

Foto: Warendorf
Foto: Warendorf

Quaderf├Ârmige T├╝rme in dunklem Holz, die an eine von allen Seiten zug├Ąngliche Wohnzimmerwand erinnern. Ein Quadratmeter Umfang streckt sich der Decke entgegen, begleitet von einem l├Ąnglichen Tisch in Mattsilber mit Holzschubladen – lediglich der Wasserhahn lugt verr├Ąterisch ├╝ber einer Fl├Ąche hervor, die ansonsten eher an einen Esstisch oder eine Arbeitsfl├Ąche denken l├Ąsst.

Der K├╝chenentwurf Warendorf Towers ist das neueste Programm des franz├Âsischen Designers f├╝r die Starck by Warendorf Collection. Das Baukasten-System besteht aus drei Hauptelementen ÔÇô zwei T├╝rmen und einem langen Multifunktionstisch ÔÇô und integriert die K├╝che so harmonisch in den Wohnbereich, dass man schon zweimal hinschauen muss, um Herd und K├╝hlschrank zu finden. Das Funktionsspektrum ist grob unterteilt in einen ÔÇ×kalten TurmÔÇť mit Geschirrsp├╝ler, K├╝hl- und Gefrierkombination sowie einen ÔÇ×hei├čen TurmÔÇť mit Backofen oder Dampfgarer.

K├╝chentrends 2010: innovative Lichtinstallationen und gerade Linien

Lichtinstallationen in der K├╝che sind zweckm├Ą├čig und versch├Ânern die Atmosph├Ąre. (Foto: AMK)

Das zur├╝ckliegende Jahrzehnt lie├č K├╝chenplaner sensationelle Ideen entwickeln. So kommen nun immer mehr ├╝berzeugende Innovationen als ÔÇ×Gesamtpaket K├╝cheÔÇť auf den Markt, die unterschiedlichste Anspr├╝che vereinen. Es f├Ąngt mit der durchgeplanten Lichtinstallation von K├╝che und Raum an, geht ├╝ber die ergonomisch und ablaufoptimierte Unterbringung der verschiedenen Arbeits- und Ruhezonen bis hin zu offenen oder geschlossenen Stauraumrevieren in ungeahnter Vielfalt. ÔÇ×Noch nie waren sie so raffiniert, so ausgekl├╝gelt, so professionell und so ├Ąsthetische Meisterwerke wie heuteÔÇť, schw├Ąrmt Frank H├╝ther, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Arbeitsgemeinschaft Die moderne K├╝che aus Mannheim, wenn er an die heutigen K├╝chen denkt.

Auch die Optik z├Ąhlt: Trend zu hochgl├Ąnzenden Fronten

Ob Hochglanz oder mit Muster, K├╝chentheken l├Âsen die gewohnten Wandk├╝chenelemente ab und wirken Raum vergr├Â├černd. (Foto: AMK)

Eine moderne K├╝che muss allen technischen, allen professionellen, allen ergonomischen und allen ablaufoptimierten Anspr├╝chen gerecht werden. Aber sie muss auch sch├Ân sein. Heute mehr denn je, denn im zeitgem├Ą├čen Grundriss ist sie offen mit Ess- und Wohnbereich verbunden.

Daher sieht jeder Gast unweigerlich die K├╝che, nimmt sie von ihrer Optik her wahr. Und hier ist es oft wie im zwischenmenschlichen Bereich, denn der ÔÇ×erste BlickÔÇť ist f├╝r Anziehung oder Ablehnung entscheidend. ÔÇ×Optische Anspr├╝che sind nat├╝rlich verschieden und sollen es auch bleiben. Immer aber gibt es auch bestimmte Trends, die ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum besonders den Nerv der Zeit und den der Nachfrager treffenÔÇť, erkl├Ąrt Frank H├╝ther, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Arbeitsgemeinschaft „Die Moderne K├╝che“ (AMK).

Bei aktuellen K├╝chen ist zun├Ąchst einmal eine modern repr├Ąsentative K├╝che der Wunsch vieler Konsumenten.